Cochem, 12.01.2021

Advents Challenge Teil 6 Ein Nachrichtenwagen

Der Bau eines Nachrichtenwagens.

Die letzte Aufgabe wurde uns zugesendet. Für diese Aufgabe hatten wir vom Landesverband für jeden Junghelfer einen Bausatz für ein Schwungmotorauto geschickt bekommen.

Es soll nun ein Fahrzeug gebaut werden, welches durch eine Betonröhre eine Nachricht bringen kann. Der einzige Weg, mit den Personen hinter dem Geröll, eine Kommunikation aufzubauen.

Wir fanden uns zu einem Onlinetreffen zusammen und besprachen, welche Anforderung dieser Wagen wohl hat.

So sollten man darauf achten, dass man einen Zettel und einen Stift befestigen kann. Vielleicht ist auch ein langes Stück Schnur sinnvoll, damit man den Wagen zurückziehen kann, sollte er es nicht bis zum Ende des Rohrs schaffen.

Für die letzte Aufgabe hatten wir viel Zeit und so wurden alle sehr kreativ und bauten ihre Nachrichtenwagen.

Wir hoffen, dass wir mit unseren Modellen eine gute Chance zum Gewinnen haben und Träumen schon von dem Wochenende auf einer Jugendherberge...

Vielen Dank an den Landesverband für dieses tolle Spiel in der Adventszeit. Es hat uns trotz aller Einschränken ein tolles Wir-Gefühl beschert und die Zeit bis Weihnachten schön verkürzt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: