Traben-Trarbach, 28.09.2019

Die Jugend im Kletterwald

Für 11 Teilnehmer aus der Jugendgruppe ging es zu einem Kletterausflug nach Traben-Trarbach.
Nach der Ausstattung mit Helm und Klettergeschirr und einer gründlichen Einweisung ging es dann in 2 Gruppen aufgeteilt in die 14 verschiedenen Parcours.
Die verschiedenen Schwierigkeitsgrade der Kletterstrecken, zwischen 1-14 Metern waren teilweise sehr fordernd, aber dennoch im Team zu bewältigen. Besonders die verschiedenen Seilrutschen mit bis zu 120m Länge machten allen sehr großen Spaß.
Zum Schluss kehrte die Gruppe glücklich, aber müde, zurück zum Ortsverband. Dort hieß es dann: „Wir sind uns sicher, das war nicht der letzte Besuch im Kletterwald!“


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: