Daun, 22.04.2023

Gemeinsam ans Ziel: 8 neue Helfer für den THW-Ortsverband Cochem

Am letzten Samstag ging es für 8 Prüflinge des Technischen Hilfswerks Ortsverband (OV) Cochem zur Abschlussprüfung der Grundausbildung nach Daun. Insgesamt 29 Teilnehmer stellten bei dieser Veranstaltung ihr erlangtes Wissen und ihre Fähigkeiten unter Beweis. Darunter die 8 Helferanwärter aus Cochem, eine super Quote.

An verschiedenen Stationen ging es, in Gruppen eingeteilt, um die ordnungsgemäße und sichere Handhabung des Einsatzgeräts.

Darunter unter anderem das Pumpen, die Bedienung eines Aggregats und der Aufbau einer Flutlichtleuchte mit Stativ. Bestens vorbereitet durch das Ausbilder-Team des OV Cochem, meisterte die künftigen Einsatzkräfte die gestellten Aufgaben mit Bravour.

Bis zum Schluss wurde sich intensiv auf die Prüfung vorbereitet. Noch eine Woche vor der Prüfung übte die Gruppe auf Fachausbildungs-Niveau. Dafür wurden eigens zwei Übungsszenarios erstellt, bei denen einerseits die Personenrettung mittels schweren Geräts und andererseits die Handhabung einer Pumpe und der Aufbau einer Pumpstrecke geübt wurde.

Das Team des THW-Ortsverbandes Cochem wünscht HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an die frischgebackenen Einsatzkräfte: Jakob Bressan, Franz Hirsch, André Politz, Timo Politz, Fabian Savioli, Eugen Siebert, Tim Simon und Felix Zundel. DANKE für die tolle Leistung der Prüflinge und Ausbilder.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: