Cochem, 18.01.2020

Gute Vorsätze unserer Jugend für das neue Jahr

Die Cochemer THW-Jugend startete heute motiviert und mit großen Plänen ins neue Jahr 2020!

Bei dem ersten Treffen stellten die Ortsjugendbeauftragten den insgesamt 13 Junghelfern zunächst den Dienstplan mit den anstehenden Ausbildungseinheiten vor. Großes Ziel unseres THW-Nachwuchses ist in diesem Jahr das Ablegen des Leistungsabzeichens.

Das Leistungsabzeichen können alle Junghelfer und Junghelferinnen ab dem 8. Lebensjahr absolvieren. Die Prüfung hierzu gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil sowie eine Gruppenaufgabe in altersgerechten Stufen. Die kommenden Ausbildungen werden auf die handwerklichen Aufgaben und das theoretische Wissen des Leistungsabzeichens ausgerichtet.

So wurde im Anschluss an den allgemeinen Jahreseinstieg auch direkt mit der ersten Ausbildung begonnen. Thema war der Aufbau und die Strukturen des THW. Damit die Theoriestunden nicht zu trocken wurden, gab es zwischendurch japanisches Schnick-Schnack-Schnuck und mehrere Funkübungen.

Nach dem Mittagessen gab es Besuch aus dem Deutschen Roten Kreuz - Ortsverband Cochem. Die Jugendausbilder Tilly Thielke und Alex Michels führten einen Erste-Hilfe-Kurs durch. Die Junghelfer lernten einen Notruf richtig abzusetzen, korrektes Verhalten beim Auffinden einer verletzten Person sowie auch deren Rettung aus einem Auto und die Lagerung in der stabilen Seitenlage. Viele, der hier erlernten Kenntnisse, werden auch für das anstehende Leistungsabzeichen benötigt.

Der erste Jugenddienst für das Jahr 2020 endete für unseren Cochemer THW-Nachwuchs am späten Nachmittag mit vielen Eindrücken und neuen Kenntnissen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: