Cochem, 19.01.2019

THW-Helfer – Immer am Ball bleiben

Neben den Lehrgängen an den THW-Ausbildungszentren und der Fachausbildung vor Ort, gehören auch verschiedene jährliche Unterweisungen zu der Ausbildung der THW-Helfer. Diese stellen sicher, dass z.B. Kraftfahrer, Gabelstaplerfahrer, Bediener von Motorsägen, Kranführer, um nur ein paar Beispiele zu nennen, im Ernstfall sicher und routiniert mit ihrem Arbeitsgerät umgehen können. Wenn diese Unterweisungen auch nicht immer zu den spannendsten und beliebtesten Ausbildungen gehören, konnte der Ortsbeauftragte C. Sesterhenn eine große Gruppe von Helferinnen und Helfern begrüßen. Am Vormittag wurde der theoretische Teil erledigt und nach einer Stärkung ging es am Nachmittag in die Praxis. Ein erfolgreicher Tag im THW der dafür sorgte, damit auch im Einsatz jeder Handgriff sitzt.

Wenn Sie auch mehr über den Wirkungsbereich des THW erfahren möchten, dann besuchen Sie uns in unserer Unterkunft bei einer unseren nächsten Ausbildungen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: